freizeit-im-plegebereich
 

Freizeit im Pflegebereich

Die Beschäftigung und Freizeitgestaltung der Bewohner hat das Ziel, die Lebensqualität zu erhalten und wo immer möglich, auch noch zu verbessern.

Die soziale Betreuung unserer Bewohner wird sowohl von den Mitarbeiter, als auch von den Ergotherapeuten und den Betreuungskräften durchgeführt. Alle Angebote, wie z.B. gemeinsames Singen, kleine hauswirtschaftliche Tätigkeiten, Gedächtnistraining, Gymnastik und Spiele, Ausflüge u.v.m. orientieren sich an den Bedürfnissen und Wünschen der Bewohner. Zur Aktivierung, zur Erhaltung und zum Aufbau der körperlichen Fitness und vor allem als Sturzprophylaxe, werden Seniorengymnastik und ein regelmäßige Galileo- Training angeboten.

Die Begleitung und Betreuung bei unseren Festen und Veranstaltungen (Faschingsball, Maidult, Sommerfest, Eisparty, Garten- und Grillfeste, Gartenwettbewerb und Herbstfest), aber auch bei Ausflügen (Buswallfahrt, Donauschifffahrt) und bei kulturellen Veranstaltungen (Vernissagen, Konzerte, Theaterbesuche), sind ebenso ein wichtiger Aufgabenschwerpunkt unserer Mitarbeiter.

Persönliche Zuwendung für die Bewohner durch Einzelgespräche, Unterstützung in persönlichen Krisen und schließlich auch eine würdevolle Sterbebegleitung gehören ebenfalls zu den selbstverständlichen Aufgaben unserer Mitarbeiter im Pflegebereich.